Während dieser Jahre, hat TECNOGRÁFICA Neuigkeiten in seinen Produktionsprozess, Maschinen und Anlagen geführt. Eine dieser Inversionen, die wir betonen wollen, ist die Kontrolle durch Kunstsehen, dass uns 100 % der Herstellung beaufsichtigen erlaubt.

 

Entwicklung I+D


Unsere I+D Ingenieure kennen die Markttendenzen sowie neue Materiale. Sie innovieren im Packaging um unsere Kundenbedürfnisse zufrieden zu stellen.

 

Erfahrung und entwicklung


Unsere über 25 Erfahrungsjahre bürgen für uns, in der Herstellung von aller Art von Kartons, Boxen und Schachteln, um die Bedingungen des Kunden zufrieden zustellen. Wir sind ein spanisches Familienunternehmen, das tragbare Lösungen im Feld vom Packaging erzeugt.


Siehe unser Produkt

Exklusive packaging

Selbstverschluss, „click-clack“ in zweiteilige Schachteln, spender /Dossifikationsmechanismus in Schachtel für das automatische Verpacken, automatischer und linealer Boden und zweiteilige Kisten.

Tecnográfica hat sich in der Herstellung von gedruckte Pappe spezialisiert, auf kompaktem Karton und auf Wallpappe.

Qualitätsverpflichtung

Unser Kompromiss ist, alle Qualität und Dienstniveaus, die unser Kunde von uns fordert zufriedenzustellen. Aus diesem Grund sind wir seit Juni 1988, nach dem Modell der Vorschrift UNE-EN-ISO 9001, für BUREAU VERITAS QUALITY INTERNATIONAL gewährtes Qualitätsbetreibungssystem bescheinigt, das zwingt uns, in unserem Qualitätslabor alle Rohstoffe zu analysieren, die wir in unserem Herstellungsprozess benutzen, sowie jeder der Herstellungsprozesse.

Ständige innovation

Unser Labor hat alle notwendige Messgeräte zur Verfügung, um unseren Qualitätszielen zu erreichen, sowie alle Forderungen unserer Kunden zu überprüfen. Wir überprüfen alle technischen Angaben des Rohstoffes und des fertigen Produktes.

Einrichtungen

Gegründet mi Jahre 1987, befindet sich in CASTELLBELL I EL VILLAR, im Landstrich des Bages 50 Km von Barcelona Stadt entfernt und 15 Km vom Monasterio de Montserrat. Unser Unternehmen hat eine Oberfläche von 23.000 m2 von denen 3.200 m2 für die Herstellung und 3.000 m2 für die Produktionslagerung gerichtet sind. Es ist mit den Kommunikation und Transporthauptnetzen des Landes verbunden, dies erlaubt eine kaufmännische Tätigkeit in Frankreich, Deutschland, Italien, Portugal unter anderen.